Freifunk funktioniert dauerhaft nur mit aktiven Communities - Finde Mitstreiter!

Vielleicht gibt es in deiner Stadt oder Region noch kein Freifunk. Dann kannst du darüber nachdenken eine neue Community zu Gründen. Dir muss aber bewusst sein, dass Sowas sehr viel Arbeit und Zeit in Anspruch nehmen wird. Dazu kommt, dass es kein Patentrezept zur Gründung einer Community gibt. Dabei ist nicht nur der gemeinschaftliche Aspekt zu beachten, sondern auch der technische. *** Da Freifunk keine „Gratis-HotSpot-Maschine“ sondern wesentlich mehr ist, solltest du dich vorher auch gut informieren, ob Freifunk die richtige Gemeinschaft für dich ist.